Sitzung zur Förderung der ASIIN -Akkreditierung an der USST
发布时间: 2018-11-07 文章作者: 发布人: 徐璟玮 访问次数: 10

Su Mingxu, der stellvertretende Direktor des Internationalen Austauschamts, stellte zunächst den Fortschritt der bisherigen internationalen Akkreditierungsarbeit an der USST sowie das aktuelle professionelle Akkreditierungsprogramm in OECE School, in College of Science und des Sino-British College vor. Professor Michael R. vom SHC gab als Spezialexperte einen Leitfaden zu den ASIIN-Akkreditierungsstandards und -vorbereitungen ab und konzentrierte sich auf die kontinuierliche Reform und Verbesserung des Lehrmodus in der Reakkrditierung. In seiner Rede stellte Herr Zhu Jianmin, der Direktor des Pruefungsamts, Standards und Merkmale der internationalen ASIIN-Akkreditierung, die Unterschiede zwischen chinesischen und deutschen Lehrplansystemen, die Gestaltung des Lehrplans, regelmäßige Seminare und den Laborbau vor. Er führte auch die internationale ASIIN-Akkreditierung mehrerer renommierter deutscher Universitäten wie der Technischen Universität Darmstadt ein und sagte, dass das Pruefungsamt die nachfolgende internationale Akkreditierung weiterhin unterstützen wird.

 

In ihrer Rede bekräftigte Vizepräsident Cai Yonglian die Erfolge der vergangenen internationalen Akkreditierungsarbeit an der USST. Gleichzeitig wird darauf hingewiesen, dass die internationale Akkreditierung ein wichtiger Bestandteil der USST ist, um die Internationalisierung der USST auf hohem Niveau zu fördern. Die professionelle internationale Zertifizierung sei ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess, der die Entwicklung der internationalen Bildung kontinuierlich fördern kann. Sie betonte weiterhin mit ihrern bisherigen Arbeitserfahrungen, dass bei der internationalen Akkreditierung die relevanten Standards und Anforderungen vollständig zu studiert und zu verstehen sind. Die zuständigen Abteilungen sollten zusammenarbeiten, um die ASIIN-Akkreditierung durchzuführen. Unsere Universitaet wird dies auch als einen neuen Ausgangspunkt nehmen, um eine Plattform für den internationalen Austausch zu schaffen, um die internationale Bildungszusammenarbeit zu vertiefen, um das Bewertungssystem für die Ausbildung zu verbessern und das Niveau und die Qualität der Ingenieurausbildung der Universitaet weiter zu verbessern!