Besuch des Industrie 4.0 Automatisierungslabors bei Bosch Suzhou
发布时间:2017-05-31 文章作者: 发布人:徐璟玮 访问次数:

Am Vormittag des 26. April besichtigten Herr Li Haolin, Dekan der Fakultät für Maschinenbau, Verantwortliche der theoretischen und praktischen Ausbildung der jeweiligen Fachbereiche des SHC sowie Frau ShenLi, Projektleiterin des SGC Career Centers das Industrie 4.0 Automatisierungslabor bei Bosch Suzhou. Sie wurdenvon der Elektronik- und Personalabteilung empfangen.

Als Initiator desIndustrie 4.0 Konzeptes widmet sich der Bosch Konzern dem Automatisierungsprozess innerhalb des Branches. Der Umbau der Fabrik in Suzhouseit 2015 hat sich als großes Erfolg erwiesen und ihre Bedeutung ist exemplarisch für das Industrie 4.0 Konzept in China.

Automatisierungkann die menschliche Arbeit nicht 100% übernehmen, vor allem dabei, wenn Entscheidungengetroffen werden müssen. Die Bedeutung der Automatisierung liegt eher in der Befreiung der menschlichen Arbeit von sich immer wiederholender mechanischer Arbeit.